Sonntags-(Schnapp)-Schuss-Blogparade #4

Sonntag, Januar 22, 2012


Guten Morgen!

Es geht in die vierte Runde von Sunny´s Schnapp-Schuss-Blogparade...
und als ich heute morgen Gismolinchens Bild gesehen habe,
ist mir doch auch gleich ein Bild in den Sinn gekommen,
wo ich sogar mal eine Geschichte zu erzählen hab *g*.


Wir waren mal einen Tag am See und haben eine Schwan-Familie
gesehen... natürlich wollte ich unbedingt die Schwanenbabies fotografieren.
Meine Mutter und meine Tochter blieben auf der Decke liegen und ich
machte mich auf den Weg zum Objekt meiner Begierde *g*.
Ein Schwan war an Land... einer noch im Wasser...
und die Babies tapsten im Sand.

Da mein Zoom ja nicht soooo nah rangeht, musste ich selbst etwas
näher ran rücken... Und der Kollege oben starte mich schon an und fauchte.
Aber ich war ehrgeizig und fotografierte weiter drauf los,
hab den Schwan einfach ignoriert... ich wollte die Kinder allein auf meinem Foto.
Koste es was es wolle *g*


Dem Schwan im Wasser war das wohl alles zu blöd und natürlich
fühlte er sich gestört, ... ich gehe davon aus, es war der Mann...
denn auch er fauchte leicht agressiv und kam auf einmal aus dem Wasser geschossen...
und rannte hinter mir her.

Ihr könnt euch vorstellen, das ich meine Beine in die Hand genommen haben,
bloß nicht zurück schauen... und es spielte sich ein ganzer Film in meinem
Kopf ab... ich kann ja schliesslich nicht auf Bäume springen...
Aber wohin, wenn ein Schwan hinter einem her läuft?

Der Schwan gab aber recht schnell nach... ich ließ das Fotografieren dann sein,
haute mich auf die Decke und hoffte, das das nicht allzu viele Leute
gesehen haben... War recht peinlich... vor allem, als mir ein
kleiner Schrei entlaufen ist *g*.


Habt noch einen schönen Sonntag!

You Might Also Like

17 Kommentare

  1. So nahe hätte ich mich vermutlich nicht dran gewagt, vor allem wegen der süßen Kleinen. Sehr schöne Aufnahmen.

    Wünsch nen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  2. Noch so'n Viech ;)
    Die machen mir Angst... Die Tiere können sooo böse werden >.<

    AntwortenLöschen
  3. Ja... JETZT machen sie mir auch Angst... und solche Aufnahmen werden sicher nicht wiederholt... *g*

    AntwortenLöschen
  4. Letzten Sommer hat ein Schwan mal nach meiner Tochter (damals 2 1/2) geschnappt. Davon redet sie heute noch. Die Viecher können echt richtig böse werden... Aber Deine Fotos sind echt toll!!

    LG und einen schönen Sonntag!!

    Diana

    AntwortenLöschen
  5. Oh, was ne niedliche Schwanenfamilie. Aber da wäre ich bestimmt auch nicht so nahe ranngegangen. Die können wirklich giftig werden.

    Tolles Bild.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  6. Aber das Foto ist klasse. Die kleinen sind ja sehr süß. LG

    AntwortenLöschen
  7. ohhh das finde ich auch knuffig!

    Wobei ich da immer Vorsichtig bin*g*

    AntwortenLöschen
  8. Mutig, mutig! :-)
    Aber tolle Bilder.
    Liebe Grüße

    Tanu

    AntwortenLöschen
  9. ;) *lach* ... wie gut, dass meine kamera gaaaaaaaanz viel zoom hat .... so nah hätte ich ich wahrscheinlich auch nicht ran getraut ... aber süß sind sie ... die kleinen ..

    AntwortenLöschen
  10. Wie schön die Bilder und die Geschichte.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde das ja putzig, heute bei Isch, bei mir und bei Dir Schwäne ;-))))))))))) grinsende Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Oh sind die süß. Weich und zum Kuscheln :)

    AntwortenLöschen
  13. Ohhh nein!! Wie schon beim Gismolinchen erwähnt habe ich etwas Angst vor den Tierchen, nachdem ich als Kind mal gebissen wurde. Wollte halt ein Junges auf den Arm nehmen!!

    Aber schönes Bild und hübsch sind sie ja wirklich!! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh neee... jetzt hab ich schonmal keine Spinnen, dann kommt sowas *g*.

      Ich glaube, ich lasse Tierfotos demnächst ganz weg, hihi... :)

      Ich bin da allerdings in Zukunft auch etwas vorsichtiger ;)

      Löschen
  14. Ein Bild das die Sehnsucht nach dem Frühling weckt!

    lg
    Judith

    AntwortenLöschen
  15. Die Kleinen sind aber niedlich, trotz gefährlicher Geschichte...

    LG
    Judy

    AntwortenLöschen