Point Rouge - ganz viele Proben für mich

Sonntag, Mai 20, 2012


Das Team von Point-Rouge war so nett, und schickte mir eine Geschenkbox zu...
Der Inhalt? Jede Menge Proben und Cremes :) Vielen lieben Dank dafür ♥

Als kleines Hightlight diente ein Nagellack von "models Own",
den ich auch in diesem Bericht schon erwähnt hatte... :)


Ein paar Produkte stell ich euch mal näher vor... wobei ich die Parfüm-Proben erst nach und nach
beschnuppern werde...

Als erstes habe ich mir den Face Bronzer von Lancaster geschnappt...
In der Box war eine Probe mit 3ml. Die Originalgrösse mit 50ml kostet 17,50€...
Den Face Bronzer gibts in zwei Nuancen - Sunny und Natural - wobei er in "Natural" 17,95€ kostet.


"Für einen zart gebräunten, natürlich aussehenden Teint sorgt dieses leichte, frische Lancaster Sonnen Make-up mit SPF 15. Dank der zarten Textur erhält die Haut ein ebenmäßiges Aussehen."

Oben auf dem rechten Foto hab ich etwas mit der Menge übertrieben... wenn ich den Bronzer auf dem Handrücken ganz verteile, ist der Ton gerade mal eine Nuance dunkler als meine Haut - und das hätte man auf dem Foto gar nicht mehr gesehen... 

Mein erster Eindruck: Ich fand, das das Make-up gut zu verteilen war und keineswegs "fleckig" wird. Es ließ sich gut verteilen, und selbst die Probe ist schon sehr ergiebig... wenn das Wetter so weiter geht, komme ich damit gut über den Sommer *g*.  Der Duft ist sehr angenehm - leicht süßlich und geht schon fast ins neutrale über... Meine Haut fühlt sich gepflegt an und auch ein Spannen der Haut kann ich nicht erkennen... Daumen hoch!

****

 

Nicht nur das Gesicht braucht einen LSF - sondern auch die Hände... 
In meiner Box befand sich die Declaré handcare UV-Schutz-Handcreme - diese beinhaltet 50ml, wobei die Originalgrösse (100ml) 12,90€ kostet.


"Macht Hände geschmeidig weich und seidig. UVA/UVB Filter und Micro Pigmente helfen, lichtbedingter Hautpigmentierung und Hautalterung vorzubeugen. Zum täglichen Schutz der Hände und Unterarme."

Ich muss sagen, das ich die Handcreme schon öfter am Tage benutzt habe, weil ich dessen Duft unheimlich toll finde... leicht süßlich mit einem Hauch von Sonnenmilch-Duft ♥ Aber dennoch keineswegs auffällig streng. Die Handcreme ist nicht zu flüssig und nicht zu fest, wie manch andere Handcreme und zieht schnell ein.

Meine Freundin sagt gerade - ich hätte den Twilight-Effekt... *g*, weil die Creme im Licht meine kleinen Härchen schimmern lässt... Ihr müsst euch vorstellen, das wir gerade unter einer Lampe sitzen, um Unterschiede meiner Unterarme beim Benutzen der Creme und im Normalzustand, sehen zu können. *g* Ich mag die Creme. :)
Ob sie nun vor Hautpigmentierungen schützt, werden wir dann im Laufe der Zeit sehen... ;)

****

Kommen wir nun zum "models Own"-Nagellack Cream...
dieser ist in 56 Farbtönen erhältlich und kostet mit 14ml 7,95€.  
Die Farbe durfte ich mir aussuchen und habe mich für "red alert" entschieden... 


"Models Own Cream Nagellacke verleihen dem Nagel einen seidigen Glanz mit Perlmutteffekt. Der enthaltende UV-Filter sorgt ebenfalls für einen optimalen Schutz der Farbe und garantiert für einen langen Farbglanz. Aufgrund der "3 Free"-Formel sind die Models Own Cream Nagellacke besonders für empfindliche Nägel und Schwangere geeignet. Zusätzlich pflegt und fördert Vitamin E als Inhaltsstoff das Wachstum der Nägel. Die Models Own Cream Nagellacke verbreiten ihren Duft nachdem er getrocknet ist. Einfach auftragen und überraschen lassen welche Duftnote von Schokolade bis Blumig sich entfaltet. Die Models Own Cream Nagellacke sind Formaldehyd-, Menthylbenzol- und Dibutylphthalatefrei, schonend für Ihre Nägel und die Umwelt."

Der Farbton gefällt mir sehr... Der Nagellack lässt sich gut auftragen, ist nicht zu flüssig oder fest. Man sollte allerdings schon zwei Schichten auftragen. Bei einmaligem Auftragen schimmert noch das Nagelweiss durch... Pluspunkt: Er trocknend wirklich schnell!
Ich habe aber wohl eine Farbe ohne Duft erwischt. Meine Farbe riecht nach Nagellack... schlicht und einfach :)
Mich würde ein Schokoduft auch stören... ich habe nämlich einen Nagellack-Entferner mit Erdbeerduft - und so toll finde ich das eigentlich nicht. Aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache. Von daher kann ich leider nicht bewerten, ob es bei getrocknetem Nagellack zu irgendeinem Duft kommt. Die Haltbarkeit liegt bei ca. 2 Tagen - je nachdem wie sehr man die Nägel beansprucht.

Schade eigentlich, das ich mir "schon wieder" ein Rot ausgesucht hatte... jetzt im Nachhinein hätte ich mir wirklich eine andere Farbe aussuchen können... Aber gut - wird eben bestellt *g*.

****

Ansonsten hatte ich noch Parfüm, Cremes, Puder und Seife in Probenform dabei... Dies werd ich die Tage alles mal aufbrauchen... und als kleines Schmankerl war eine DVD dabei.
Hier geht es um "Profitipps von Michael Latus - nationaler Make-up Artist" - die werde ich mir mal anschauen. Die DVD bekommt man beim Kauf eines Touche Èclat (Hightlighter) von Yves Saint Laurent gratis dazu (solange der Vorrat reicht) und davon war auch eine Probe in meiner Box... 


Das war´s erstmal von mir und der point-rouge-Geschenkbox... Eine tolle Mischung wie ich finde - zum testen, probieren und Meinung bilden... Ich würde sagen, über die hab ich mich neben Pink- und Glossybox am meisten gefreut... ;)

Vielen lieben Dank ans point-rouge-Team für die kleine Auswahl an tollen Produktproben... ♥

Photobucket

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Das nenne ich mal eine tolle Überraschung. Werde nächste Woche meine erste Glossy-Box bekommen und bin schon ganz gespannt ob ich mit den Inhalten wirklich etwas anfangen kann.
    Viele Grüße, Scrapbella ...die passende Geschenkidee!
    www.scrapbella.com

    AntwortenLöschen