[TAG] Ein Buch, das...

Samstag, Juni 16, 2012


… dich zum Lachen gebracht hat.
Das waren die Bücher von Ildikó von Kürthy...
Einfach weil man sich so oft darin selbst wiederfindet :)

… dich zum Weinen gebracht hat.
Ganz klar: "Never Knowing - Endlose Angst" von Chevy Stevens.
Da hatte ich soo dolle um die Tochter gebangt...

… dich nachdenklich gemacht hat.
"Das Alphabethaus" von Jussi Adler Olsen...
Ein Buch über Freundschaft, die man sich so oft wünscht, aber im Alltag nicht immer umsetzbar ist.
Schade eigentlich...

… dich nicht losgelassen hat.
Mich verfolgt heute noch die Story "Creepers" von David Morrell...
Ein Buch, welches ich gerne noch ein zweites mal lesen würde...

… dich total enttäuscht hat.
Ich war mal begeistete Steven King-Leserin... ich kaufte mir das Buch "Das Mädchen" und habe es irgendwann aufgegeben... Ein Mädchen, das sich im Wald verirrt hatte ... Naja, einfach nur uninteressant und die Story wurde von Seite zu Seite in keinster Weise spannend. Was kann man dann noch erwarten?

… dich überwältigt hat.
Da kann ich auch wieder "Never Knowing" nennen. Dieses Buch hat mich so aufgeregt... Es gab so einige Stellen, da hätte ich der Hauptperson gerne mal eine geschallert. ICH hätte mein Kind nicht in die Schule geschickt, wenn ich wüsste, das ein Mörder hinter ihr her ist. Also manchmal... *kopfschüttel*

… dich positiv überrascht hat.
Positiv überrascht hat mich das Buch "Die Wanderhure". Eine Kollegin hatte es mir empfohlen und eigentlich ist das Mittelalter nicht gerade mein Lieblings-Genre und doch probierte ich es aus. Das Ende war, das ich mir aus der Reihe noch zwei Bücher gekauft hatte.

… du nicht beenden wolltest, weil es so gut war.
"Creepers" von David Morrell.

… du nicht aus der Hand legen konntest.
"Creepers"...

… du abgebrochen hast.
Das war "Der Menschenmacher" von Cody McFadyen... Das hatte ich ca. nach der Hälfte abgebrochen, weil die eigentlich Geschichte irgendwie gar nicht anfing und es aber schon soviele Personen gab, die ich nicht mehr einordnen konnte. Ausserdem haben Bücher auf mich gewartet, die ich unbedingt anfange wollte zu lesen. Mal schauen ob ich mit dem Buch nochmal weitermache - ich denke sicher erst, wenn kein anderes zur Hand ist. Aber reizen tut es mich jetzt nicht.

… du eigentlich nie lesen wolltest.
"Feuchtgebiete" von Charlotte Roche. Irgendwie war um dieses Buch solch ein Hype... dem wollte ich einfach nicht folgen. Naja, um mitreden zu können, tat ich es aber doch... und naja - was soll man zu dem Buch noch sagen?!

… das du als letztes in der Schule gelesen hast.
Hm, ... ich kann mich nur noch an die Fibel erinnern... alles was danach kam, wurde systematisch verdrängt *g*.

… auf deinem Nachttisch liegt.
Noch drei Seiten und ich beende das Buch "Der Todeskünstler" von Cody McFadyen...

… du unbedingt als nächstes lesen möchtest.
"Die Therapie" von Sebastian Fitzek... das wurde in einer Gruppe auf Facebook empfohlen...
freu mich drauf, wenn ich endlich anfangen kann...


Diesen TAG fand ich bei nasch... wer mag, darf ihn gerne mitnehmen... :)

Photobucket

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Huhuuu!

    Danke für deinen Kommi!
    Der Tag erinnert mich daran, dass ich mal wieder ein Buch in die Hand nehmen sollte....

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen