Ein Buch geht auf eine lange Reise...

Mittwoch, August 15, 2012

...und macht Zwischenstop bei mir...


Lena von Lenas-Testwelt hatte die Idee, ein Buch auf die Reise zu schicken - und genau dieses Buch war letztens bei mir.


Dieses Buch geht auf eine Reise und macht in manchen Städten Deutschlands eine Rast...
Ziel ist es, andere Städte kennenzulernen und natürlich auch andere Blogger...
In dieses Buch kann sozusagen alles rein: eigene Bilder oder Postkarten, die Stadtgeschichte, Fotos von Sehenswürdigkeiten und und und...

Als ich das Buch erhalten habe, standen schon tolle und interessante Stadtgeschichten drin...
Nightlife in Hamburg oder die Kieler Woche... und Silvia schrieb über Andernach - eine der ältesten Städte Deutschlands...
Einfach toll geschrieben - ...das die Blogger ihre Städte lieben kann man herauslesen ♥


Auch ich habe ein paar Sachen über unsere Stadt geschrieben... ich hätte noch sooooo viel mehr schreiben können. Ich wusste gar nicht, wo ich anfangen und wo ich aufhören sollte. Von Sportangeboten, Freizeitangeboten aber auch Industrie oder doch besser die Stadtentstehung? Schreibt man lieber über den eigenen Stadtteil oder dem großen Ganzen?
Oder das sich momentan soviel ändert in der Stadt? Schliesslich wollen wir doch eine der kinderfreundlichsten Städte Deutschlands werden ;)
Und das alles in ca. zwei drei Seiten zu packen - da ist nicht einfach. *g*


Und trotzdem habe ich zwei Seiten voll gekriegt, in der Hoffnung, nichts vergessen zu haben... *g*
Danach ging das Buch zu den Hauser´s... Wo die Kids sicher ihren eigenen Eindruck der Stadt malerisch ausdrücken ;)

Wenn ihr auch ins Büchlein schreiben wollt - meldet euch doch einfach bei Lena :)

Vielen Dank das ich dabei sein durfte ♥
Photobucket

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. schön geschrieben, bin schon ganz aufgeregt,denn bald kommt das Buch zu mir und wenn Ihr Alle soviel zu berichten habt, frage ich mich was soll ich da schreiben, denn meine Stadt ist ganz klein und hat nicht wirklich viel zu bieten. Mal schauen wie ich das hinbekomme, denn ausklinken werde ich mich jetzt nicht mehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ging mir genauso... ;) Aber wenn man schaut, was man so täglich macht oder auch sieht, kommt das von ganz alleine...

      Ich wünsch dir viel Spaß mit dem Buch... :)

      LG

      Löschen
  2. Toller Bericht. Ich kann Dich verstehen, man hat soviel zu erzählen und beim schreiben fällt einem immer wieder mehr ein. Habe DIch in meinem Bericht auch verlinkt.
    LG
    Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist lieb von dir... vielen Dank :)

      LG

      Löschen
  3. Da würde ich direkt mitmachen, hab aber gesehen, dass das Buch schon in unserer Stadt war :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch nicht schlimm ;)
      Meine Stadt wird auch zweimal vertreten sein - und es gibt sicher noch ganz viel anderes über "eure" Stadt zu schreiben.

      Jeder sieht seine Stadt doch mit anderen Augen... :)

      Es gibt eigentlich ganz viele Themen, worüber man schreiben kann und es muss nicht zwingend die Stadtgeschichte sein... Beschreibe einfach, warum du in dieser Stadt wohnst und dort gerne wohnst und der Rest kommt von ganz alleine :)

      LG
      Sabine








      Löschen