[Schnapp-Wort 3] Mein Beitrag zu Sunny´s Geschichte

Sonntag, Januar 20, 2013



Ja, ich weiß - mit Essen spielt man nicht... aber die Knabberbox war noch von Silvester übrig und musste langsam weg *g*. Dabei kam ich auf die Idee für mein nächstes Schnapp-Wort...

Wie du weißt, schreibt Sunny gerade an einer Geschichte - "Die Story - noch ohne Namen" - und sammelt dafür fleißig Wörter, die sie in die Geschichte einbauen muss. Das beste daran ist aber, das für jedes Bild das wir Blogger für diese Parade posten, am Ende des Jahres 5 Cent an die Stiftung Kinderwürde gehen... ♥

Und hier ist mein Wort für diese Woche :) Und damit keine Missverständnisse aufkommen *g* - das Wort für diese Woche lautet knabbern ;)


Einen Wunderschönen Sonntag :)

Photobucket

You Might Also Like

22 Kommentare

  1. Bei deinem Wort bekomme ich nur hunger, wie gut das ich noch Frühstücken muss :-)

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Idee für dein Schnapp-Wort. Mich würde interessieren aus was dein Schnapp-Wort besteht. Das ist doch Salzgebäck oder doch Russisch Brot?

    LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind Salzstangen-Buchstaben... :)

      Löschen
  3. na da würde ich auch gerne mal bissle rumknabbern ;-)))))

    AntwortenLöschen
  4. Knabbern ist das Lieblingswort von meinem Sohn. Deshalb kann ich es schon nicht mehr hören. Aber für die Geschichte ist das Wort natürlich super.
    Und das Foto ist Weltklasse. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch, wie wird denn "knabbern" zu einem Lieblingswort? *g* Ungewöhnlich... :)

      Löschen
  5. Moin Sabine,

    das ist ja auch ne nette Idee mit Deinem Bild :-D An was zu knabbern werden die in der Geschichte noch haben, und ich auch, bei Eurer Wortwahl in dieser Woche.

    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie cool.
    Das ist aber kein "Russisch Brot" - sind das Salzstangen-Buschstaben?
    LG, Sabo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabo,... nein, das sind Salzstangenbuchstaben... aber danke für die Idee mit dem Russisch Brot ;)

      Löschen
  7. Das ist ja ein schönes Bild!
    ...und ich habe schon wieder Hunger ...
    LG
    Sabienes

    AntwortenLöschen
  8. Das ist eine tolle Idee, Schnappworte zu präsentieren

    und rückstandsfrei zu entsorgen

    Trudi


    AntwortenLöschen
  9. Oh das wir ein schönes Wortspiel, hast du toll gemacht :)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabine,
    tolle Umsetzung eines "verhassten" Wortes, so etwas nimmt doch heute keiner mehr öffentlich in den Mund, wir ernähren uns doch nur noch umweltbewusst, ökologisch abbaubar, natürlich und regenrierbar!!! ;-)

    Verflixt, bei Deinem tollen Foto bekommt man richtig Appetit!

    Lieben Sonntagsgruß
    moni

    AntwortenLöschen
  11. hast du toll gemacht ´! gefällt mir sehr , ein schönes bild und tolles wort

    AntwortenLöschen
  12. schönes Wort und super präsentiert. Toll!!! ich bin gespannt wie sie es einbaut... :)

    AntwortenLöschen
  13. Ach für das Wort darf man auch damit Spielen :)

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine coole Idee! Sieht richtig gut aus!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  15. Joa, da würd ich jetzt auch gern reinbeißen ;)

    LG Trixi

    AntwortenLöschen
  16. Na in diesem Fall denk ich mal, ist das spielen auch erlaubt, wenns dann schon vernichtet wird ;)

    Übrigens schöne Idee und gelungenes Foto...hat was ;)

    AntwortenLöschen
  17. Hihi... da hätte mein Hamster ja die perfekte Beschäftigung in der Geschichte ;D

    Liebe Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
  18. Das hast Du ja schön gemacht. Klasse Bild!

    AntwortenLöschen
  19. Ob Sandra daran wohl zu knabbern haben wird? :-D
    Tolle Idee.

    AntwortenLöschen