Nivea In-Dusch Body Milk

Mittwoch, Juni 05, 2013



Ich bin im Botschafter-Team von Nivea und durfte einige Zeit die neue Nivea In-Dusch Body Milk testen... Ich habe die reichhaltige Pflege für trockene Haut erhalten - sie enthält Mandel-Öl und ist für meine Haut genau richtig.


Neben der blauen Variante gibt es noch die weiße Flasche mit Meeresmineralien - die Feuchtigkeitspflege für normale Haut.

Für faule Leute, so wie ich es eine bin, kommt die In-Dusch Body Milk genau richtig. Dieses eincremen nach dem Duschen war immer so lästig - und dann noch das warten, bis die Body Lotion endlich eingezogen ist und dann noch dieser Film auf der Haut - das war einfach nicht meins. Manchmal lege ich einen Wellness-Abend ein und pflege mich von Kopf bis Fuß, inkl. eincremen. Aber das geht nunmal nicht immer und ich habe schon ein schlechtes Gewissen, da meine Haut wirklich nach Pflege schreit. Wie dem auch sei - ich bin sooo froh, das es die In-Dusch Body Milk gibt!

So benutzen Sie die Nivea In-Dusch Body Milk:
  1. Duschen Sie wie gewohnt mit ihrem Duschgel.
  2. Cremen Sie anschließend Ihre nasse Haut noch in der Dusche mit der In-Dusch Body Milk ein.
  3. Duschen Sie sich erneut mit warmen Wasser ab. 
  4. Abtrocknen und fertig: Sie können sich sofort anziehen!


Natürlich hat sich dadurch meine Duschroutine geändert. Erst Shampoo, danach Duschgel - alles aus- bzw. abspülen, danach meine Spülung für die Haare und während diese einwirkt, benutze ich die Nivea In-Dusch Body Milk. Danach alles wieder aus- oder eben abspülen.


Die Body Milk ist von der Konsistenz nicht anders als andere Body Milks und das Gefühl beim eincreme ist wirklich komisch - als wenn sie dort einfach nicht hingehört. Aber die Body Milk ist extra für die Dusche geeignet. Wenn man sich nach dem Duschen mit der Body Milk eincremt, bleibt eben dieser Film auf der Haut und eben dieser Effekt, das man sich danach nicht anziehen kann. Anders ist es wirklich, wenn man sich während der Dusche damit eincremt. Die Haut bekommt ihre Pflege und man trocknet sich ganz normal ab und kann sich danach anziehen.

"Nasse Haut kann die pflegende Formel leichter aufnehmen, so dass sie schnell einzieht. Das Ergebnis: Eine spürbar weiche und gepflegte Haut direkt nach der Dusche. Zusätzliches Eincremen mit einer normalen Body Milk ist nicht mehr nötig."

Das Design ist das typische Nivea-Design und auch der Geruch ist der typische. Er bleibt auch lange nach dem Duschen erhalten. Da die Flasche auf dem Kopf steht, bekommt man auch die kleinste Restmenge heraus. 400ml kosten 3,99€ und ich finde, das ist ein angemessener Preis. Für mich auf jeden Fall ein Nachkaufprodukt.

Hast du die Nivea In-Dusch Body Milk schon ausprobiert? Oder bist du vielleicht gar kein eincreme-Muffel und pflegst dich ganz "traditionell"?


Photobucket

You Might Also Like

0 Kommentare