Die erste Fairy-Box - mein Eindruck

Donnerstag, Juli 04, 2013



Heute habe ich die erste Fairy-Box erhalten... Zu bestellen ist die Fairy-Box auf www.fairy-box.de und kostet inkl. Versand 16€. Nachdem ich nun keine Box mehr im Abo habe, wollte ich auch diese Box ausprobieren.

Natürlich schön – mit der Fairy-Box!
Diese naturreinen Produkte für Gesicht, Haar und Körper sorgen für ein schönes Äußeres und sind dabei komplett ohne Tierversuche hergestellt. Entdecke die einzigartige Welt unserer Kosmetikstars und genieße das außergewöhnliche Natur-pur-Verwöhnprogramm.



Die Fairy-Box kommt in einem ziemlich schlichtem Design daher... ich finde, das passt zur Naturkosmetik. Der Karton wird zugehalten von einem kleinen Bändchen, an dem eine Dankeschön-Karte (auch aus Karton) hängt. Die Produkte allerdings, liegen lose im Karton. Ich ahnte schon schimmes - aber alle Produkte sind heile geblieben.


Kurz zur Fairy-Box:
  • Hochwertige Kosmetik im Abo
  • Jeden Monat eine Box voller Kosmetik-Trends plus Überraschung
  • Kostenloser Versand direkt zu dir nach Hause
  • Nur 16 Euro innerhalb Deutschlands
  • Nur 22 Euro bei Bestellung aus Österreich oder der Schweiz
  • Hochwertige Produkte GARANTIERT ohne Tierversuche

Über den Inhalt war ich super gespannt - erwartet habe ich nichts und ließ mich daher überraschen... 


In meiner Box befanden sich folgende Produkte:
  • Bio Melos - Pflanzenöl-Seife Sanddorn (100g - 1,69€)
  • lasavia - Traumland Massage Candle (25ml - 5,95€)
  • Nails Beauty & More - Foot Cream Lavendel (10g - 2,45€)
  • CMD Naturkosmetik - rio de coco Haarpflege (50ml - 6,16€)
  • Cortry Naturkosmetik - feuchtigkeitspendende Gesichtsmaske (1 Stck. 5,00€) 
  • Cortry Naturkosmetik - revitalisierende Gesichtsmaske (1 Stck. 5,00€) 
  • Cortry Naturkosmetik - revitalisierende & feuchtigkeitsspendende Augenmaske (1 Stck. 3,50€)


Leider fehlt hier eine der beliebten Karten, samt Inhaltsangabe, Beschreibung und Preis. Meine Preise habe ich gerade ergooglet... Somit kommen wir auf einen Gesamtpreis von 29,75€. Auch weiß ich nicht, welches Produkt die "Überraschung" sein soll. Ich denke es ist die Massage-Kerze ;)

Die Fairy-Box steht noch ganz am Anfang,... das bemerkt man auch beim Aufbau der Homepage. Leider gibt es noch keine Übersicht der Marken - oder auch eine Übersicht der Produkte. Mein Profil hätte ich gerne geändert, aber auch da gibt es noch keinen Zugang. Ich habe die Fairy-Box wieder gekündigt - ich möchte erstmal schauen, wie sich die Fairy-Box entwickelt und taste mich langsam heran. Auch werde ich die Homepage beobachten, wo man auch später die Produkte nachbestellen kann... Naturkosmetik hat seinen Preis und dennoch ist die Fairy-Box im Gegensatz zum Einzelkauf, wie auch bei allen anderen Abo-Boxen, preislich günstiger. Das Konzept finde ich klasse und für den ein oder anderen Naturkosmetik-Fan ist dies sicher eine tolle Abwechslung...

Hast du dir auch eine Fairy-Box bestellt und wie findest du den Inhalt?


Photobucket

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Mmmhh ich stehe den ganzen Boxen ja etwas skeptisch gegenüber. Für das Geld würde ich dann lieber etwas kaufen, dass ich auch wirklich haben möchte. Die Fairy Box kannte ich bis jetzt noch gar nicht. Ich würde mich über dekorative Kosmetik etwas mehr freuen. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch der Meinung, das wenigstens EIN dekoratives Teil dabei ist... :(

      Löschen
  2. Ich war auch wahnsinnig auf die erste Box gespannt...leider sind für mich bereits die Cortry-Masken ein Griff ins Klo, obwohl ich die Auswahl an Produkten an sich echt gut finde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich werde es erstmal beobachten - vielleicht wird die Box noch ein Knaller - aber da es die erste Box war, ist der Start schonmal nicht gelungen - das hätte meiner Meinung nach eine Hammer-Box sein müssen... Ich denke, so ist der Run auf diese Box nicht allzu groß - tolles Konzept eigentlich, aber ich schnöker dann doch lieber bei allen wunderbaren Drogerie-Theken ♥

      Löschen
    2. Die fehlende dekorative Kosmetik - gerade wenn man damit wirbt - stört mich auch ein bisschen. Ich werde aber die nächste Box noch mal abwarten und dann ggf. kündigen. Grundsätzlich fand ich den Inhalt fast noch besser als meine Biobox (reine Naturkosmetik).

      Löschen