Sexy Mode, heiße Clubwear & exklusive Young Fashion

Samstag, November 30, 2013



Ich möchte euch heute einen Online-Shop vorstellen, bei dem ich wieder ganz neidisch auf Frauen werde, die solche tollen Sachen tragen können. Mal ehrlich - wir stabileren Frauen wünschen uns doch alle einen flachen Bauch und lange Beine - von wegen "ich fühl mich wohl". *g*. Trendstylez bietet einzigartige und ausgefallen Damenmode zu einem erschwinglichen Preis. Da erinnere ich mich gerne an meine Disco-Zeit zurück, als ich von Club zu Club gewandert bin.


Wer von euch also auf der Suche nach trendiger Young Fashion oder heißer Clubwear ist, sollte auf trendstylez.com vorbei schauen. Hier wird das Sortiment immer Sonntags um weitere Modelle erweitert - so ist man in der nächsten Woche gleich wieder mit neuen Klamotten up-to-Date.

Das Angebot reicht von GoGo Fashion, bishin zum Modeschmuck. Schade nur, und das ist mein einziger Kritikpunkt, das die meisten Modestücke nur eine Einheitsgrösse sind und meist nicht über 38 hinaus gehen. Somit für Mädchen und Frauen mit breiteren Hüften nicht getragen werden können. Schön wäre hier eine XXL-Kategorie.

Ansonsten kann man hier schöne sexy Mode finden - von angesagt bis extravagant.

Billig? Nein - ganz bestimmt nicht! Bei Trendstylez.com wird auf hohe Qualität und exklusive Designs geachtet. Billige Stoffe und Materialen kommen hier erst gar nicht in den Verkauf. Die Rücksendekosten sind somit also gesenkt, die Ladenkosten entfallen und für teure Produktpräsentationen muss nicht investiert werden - somit kann Trendstylez.com euch immer die individuellen und einzigartigen Outfits zum günstigen Preis anbieten.

Sollte man doch einmal nicht zufrieden sein - kein Problem. Die Ware kann innerhalb von 14 Tagen ganz einfach zurückgesendet werden.

Zahlen kann man bei Trendstylez.com auf folgender Weise:
  • Vorauszahlung
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Nachnahme
  • Sofortüberweisung
Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands 3,90€ per DHL.


Diese Schuhe wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Ich werde sie bis zum Frühjahr/Sommer noch hegen und pflegen. Diese gab es u.a. auch in Gr. 42. Schade, das es nicht auch die Mode-Kollektion in dieser Grössenordnung gibt. Sonst hätte ich dort viel viel mehr geshoppt. :)



Photobucket

You Might Also Like

0 Kommentare