[Aufgebraucht] Körper- & Haarpflegeprodukte

Sonntag, Februar 02, 2014



Im Januar, und in den Monaten davor, hatte ich einige Haarprodukte ausprobiert... Geplant war eigentlich eine Themenwoche o.ä., aber durch das "aufgebraucht"-Projekt einer FB-Gruppe zeige ich euch nun allgemein einige aufgebrauchte Produkte, inkl. Körperpflege-Zeugs :o) ... Es ist noch recht überschaubar, da ich nicht alles abfotografiert habe, oder als Müll länger aufgehoben habe...


Fangen wir mit den Duschprodukten an... 


Das Yves Rocher Jadins du Monde in der Duftrichtung Macadamia-Nuss riecht richtig lecker und pflegt die Haut besonders schonend und langanhaltend. Hätte ich von dieser Duschcreme nicht gedacht und werde mir diese und andere Duftvarianten wieder bestellen.


Die Balea Erdbeer Momente Dusche riecht ziemlich künstlich nach Erdbeere... für den Preis ist sie okay - der Haut tut sie nichts besonderes - und von daher kein Nachkaufprodukt für mich. 


Wahnsinnig auf´s Baden habe ich mich bei Dermasel Spa sexy skin Totes Meer Schaumbad gefreut und kaufte es gleich auch in der Duftrichtung "Himbeere" und "Karamell". Bisher nutzte ich nur die Schoko-Variante und wurde leider enttäuscht. Das Schaumbad riecht sehr nach Männerparfüm und überhaupt nicht nach Schokolade. Zudem habe ich leider nichts vom "übbigen, langanhaltenden Schaum" gesehen. Ich mag die zwei anderen Varianten schon gar nicht mehr ausprobieren. 


Dann habe ich einmal die wahnsinns tollen Produkte Tiefen Repair Haarbad von Syoss und den Garnier Fructis Schadenlöscher ausprobiert, die die Haarschäden schon nach wenigen Anwendungen reparieren sollten... Teuer vs. günstig. Fazit: Beide Produkte kann man sich sparen. Bei meinen Haaren kann ich durch das Färben schon behaupten, das sie geschädtigt sind - aber da hilft wohl nur noch der Gang zum Friseuer - denn diese beiden Produkte verändern gar nichts an den Haaren, bzw. den Haarschäden. Dazu kommt, das meine Haare schneller fettiger aussehen und das ich eine recht empfindliche Kopfhaut habe und spätestens am Tag danach die Haare wieder waschen musste, da meine Kopfhaut juckte. Wer es dennoch ausprobieren möchte, dem empfehle ich eine passende Spülung dazu, da sich die Haare dadurch besser kämmen lassen. Für mich leider zwei Fehlkäufe.


Das Balea After Sun 2in1 Shampoo + Spülung ist sicherlich eine gute Pflege für den Sommer oder für Mädels die sich gerne unter die Sonnenbank legen. Ich habe an meinen Haaren leidern kein sichtbares Ergebniss entdecken können und hatte wieder dasselbe Problem mit meiner juckenden Kopfhaut.
Wenn man unter Stress leidet, ist die Gewichtsabnahme in manchen Fällen (wie bei mir) eine gute Sache... nicht so toll ist der daraus entstehende Haarausfall. Dafür wollte ich mir eigentlich Plantur kaufen und bin dann auf das günstigere Schwarzkopf ACTIV woman Anti Haarausfall Shampoo gestoßen und kann es euch gerne empfehlen. Ich habe das Shampoo nicht täglich angewendet und nur neben meinem Lieblingsschampoo benutzt. Der Haarausfall wurde um einiges weniger, was mir den Alltag natürlich viel angenehmer machte. Wer also nicht an krankheitsbedingtem Haarausfall leidet, sollte dieses Produkte zwischendurch einfach mal anwenden. Ein Produkt, das ich mir auf jeden Fall nachkaufen werde.


Das head & shoulders anti schuppen shampoo ist das einzige Shampoo das ich wirklich sehr gut vertrage. Allerdings nur das Original und nicht eines der vielen anderen Varianten, wie z.B. apple-fresh oder lemongrass. Meine Haare sehen auch nach ein paar Tagen nicht fettig aus und meiner Kopfhaut geht es richtig gut. Ein Shampoo das ich seit Jahren benutze, gerne mal neue ausprobiere, aber dennoch immer wieder auf dieses zurück komme. 


Auch die anderen Mädels aus der Facebook-Gruppe haben einiges aufbraucht und die Berichte dazu könnt ihr hier lesen: 



Möchtet ihr denn weiterhin solche "Aufgebraucht-Posts" lesen, oder interessiert euch sowas gar nicht? Dann würde ich nämlich weiterhin meine leeren Behälter sammeln. Ich freue mich über euer Feedback. :o)


Photobucket

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Hallo Sabine,
    ich mag Aufgebraucht-Posts sehr! Gern mehr davon ;o)
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen