[TAG] Colors of Rainbow

Dienstag, Februar 11, 2014



Der Colors of the Rainbow TAG geht gerade rum, und diesem schließe ich mich heute mal an. Bei diesem TAG geht es darum, die Farben des Regenbogens abzuarbeiten, und zwar mit Produkten die man gerne benutzt. Ich habe für jede Farbe nur ein Produkt rausgesucht - ich glaube, jeder Blogger oder auch YouTuber handhabt das anders und somit ist dieser TAG relativ vielfälltig...


Also - los geht´s - zum Schluß gibt es noch andere Teilnehmer diesen TAGs - also, schaut gerne auch mal dort vorbei ;) 


Die Farbe Rot war noch relativ einfach... dafür habe ich den Catrice Ultimate Colour Lippenstift rausgesucht, den ich derzeit wirklich am liebsten trage. Einfach ein toller Lippenstift, von der Farbe bishin zur Pflege. 


Bei Orange fing es schon an, schwieriger zu werden. Ich habe auf einen Blush gehofft, damit dieser Beitrage nicht zu Nagellacklastig wird - aber leider besitze ich keinen orangen Blush. Somit habe ich zum Rival de Loop Sandlack gegriffen. Ein Lack der wirklich "knallt" :o). Den muss man einfach in original sehen... 


Bei Gelb habe ich mich für das Diadermin Lift+ hautverschönerndes Gesichtsöl entschieden. Ein sehr ergiebiges Produkt. Ob es meine Haut verschönert kann ich so noch nicht sagen - aber ich trage es unheimlich gerne nach dem Abschminken auf und mein Gewissen, der Haut mal was Gutes zu tun, ist beruhigt. :o)


Bei Grün ist mir sofort der essence 3D-Eyeshadow eingefallen, der mich wirklich sehr überrascht hat. Irresistable green dream lässt sich auch ohne Base wunderbar auftragen und ich glaube, ich habe solch ein Farbtrennung noch nie so hinbekommen. Den Eyeshadow würde ich mir immer wieder nachkaufen... 


Der Rival de Loop Augen Make-up Entferner in Hellblau, entfernt selbst wasserfestes Make-up wunderbar. Ich muss immer selbst ein wenig über mich lachen, wenn ich vergesse, die Flasche vorher zu schütteln und mich dann innerlich beschwere, das das Produkt nichts bringt. Naja, Blondie. :o) Allerdings finde ich, das das Produkt nichts für empfindliche Augen ist, da das Öl relativ lange auf dem Auge bleibt und manchmal mir sogar ein wenig den Schleier vor die Augen treibt. Ansonsten macht es aber seine Arbeit sehr gut. 


Rosa oder auch Pink besitze ich nicht allzu viel und daher gibt es den eher selten benutzten Eyeliner von Kiko. Vielleicht ergibt sich ja mal ein Augen Make-up, wo ich den Long Lasting Stick Eyeshadow mal in seiner ganzen Pracht zeigen kann... 


Auch bei Violett habe ich mich etwas schwer getan. Lila ist nicht gerade meine Farbe, obwohl es ein paar Nuancen gibt, die mir ganz gut gefallen - man muss manches eben getragen sehen. Bei Violett habe ich den p2 last forever Nagellack in der Farbe 180 dim the lights! herausgesucht... Eher ein Notfallprodukt, da ich p2-Lacke nicht zu meinen Favoriten zähle und ich von essence keinen Nagellack in Violett besitze... 


Wer bei einem Regenbogen auf die Farbe Bunt kommt, ist mir ein Rätsel... :o) Leider ist auch dieser p2-Nagellack nicht mein Favorit. Eine Zicke hoch 3. Lässt sich absolut doof auftragen, aber es war das einzige Produkt, das ein paar (und wirklich nur ein paar) bunte Glitzerpartikel enthält...


Das war auch schon mein Beitrag zu den Regenbogen-Farben mit, mehr oder weniger, meinen Lieblingsprodukten... Wenn ihr mögt, schaut mal bei den anderen Bloggern und YouTubern vorbei und holt euch die ein oder andere Inspiration - oder macht selbst einfach bei diesem TAG mit - es ist bei manchen Farben gar nicht mal so einfach, etwas passendes zu finden.



Photobucket

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Ich hab dich noch eingetragen :D
    Ich glaub bei dem Tag mach ich auch mal mit ;)
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja lieb von dir <3 Danke!

      Löschen
  2. Schöner Beitrag. Ich hatte den TAG auch schon:
    http://www.meyrose.de/2013/07/12/colors-of-the-rainbow/

    Deine Farben sehen klasse aus!
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen