Glossybox - Spring Time Edition

Dienstag, April 29, 2014



Im Laufe dieser Woche erreichte mich die neue Glossybox Spring Time Edition - Leuchtend schön in den Frühling. Ich schreibe erst heute darüber, da ich in den letzten Tagen nicht wirklich viel Zeit hatte und mich die Box jetzt auch nicht sooo vom Hocker gerissen hat, das ich unbedingt sofort darüber schreiben müsste. Nach dieser Box möchte ich das Abo am liebsten wieder kündigen. Frühlingsgefühle bekomme ich derzeit nur auf Grund des Wetters - aber nicht wegen dieser Glossybox.


Aber schauen wir erstmal rein...


Da springt einem doch der Frühling gleich ins Auge, oder? :o)

Der Color Club Nagellack in der Farbe Bright Night beinhaltet 15ml und kostet 7,00€. Er ist relativ flüssig, aber deckt sofort nach einem Auftrag. So an sich ein netter Nagellack, aber blau ist nun so gar nicht meine Farbe. Den Nagellack hab ich gleich weiter verschenkt...


Die Love me green Organic Regenerating Day Face Cream ist eine Probe mit 15ml Inhalt. Die Originalgrösse mit 50ml kostet 17,90€. Die Tagescreme mit Bio-Granatapfelkernöl versorgt die Haut mit Feuchtigkeit, unterstützt die Zellerneuerung und verleiht ein Wohlgefühl. Ausprobiert habe ich die Tagescreme allerdings noch nicht. Wird also demnächst mal ausprobiert. 

Das Kneipp Hautöl Mandelblüten Hautzart für 1,29€ (20ml) kennt wohl so fast jeder und leider leider nur eine Probe und keine Originalgrösse. Gerne hätte ich auf anderes verzichtet, und dafür eine Originalgrösse von einem Kneipp-Produkt gehabt. 


Die Emite Make Up Pinzette für 22,00€ soll die Augenbrauen im Frühjahr in Bestform bringen. 

Also für mich ist dies eine der schlechtesten Boxen überhaupt und das Abo ist gekündigt. Ich denke, die 15,00€ im Monat sind anders besser angelegt. Ich hatte ja über die letzte Box auch schon gemeckert, und irgendwie ist mir so gar nicht mehr nach Glossybox... :o) 

So - ab in die Sonne... ich wünsch euch einen schicken Tag ♥



Photobucket

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Ich bin auch immer weniger begeistert von den Boxen. Irgendwie bleibt das Hochgefühl genau bis zum Öffnen erhalten... das kann man anders auch haben. Da kaufe ich mir lieber die Sachen, die ich liebe und habe lange meine Freude daran. Ich habe mich von den Müller-Look-Box-Hype anfixen lassen (hab mein Fazit auf meinem Blog geschrieben, falls dich's interessiert, wie schlecht diese Box war :) ). Am Ende war ich nur enttäuscht und mich haben sogar die 5 Euro geärgert, die sie gekostet hat. Naja, für das Geld darf man aber wohl auch nicht so viel erwarten.... bei deinen 22 Euro wäre ich auch verärgert und hätte das Abo gekündigt. Eigentlich ne Frechheit, wie sie einen locken und dann mit Billigware abspatzen...

    LG Joella von www.joellas-day.de

    AntwortenLöschen