Alterra Rougepuder - 04 rosewood

Samstag, Juli 12, 2014



Ich durfte mir letztens, dank der Produkttestwochen von Rossmann, ein Alterra Rougepuder mitnehmen. Da ich bereits die Nuance 08 peachy besitze, habe ich mich diesmal für 04 rosewood entschieden.


"Die Alterra Rougepuder Nuancen verleihen jedem Hauttyp eine frische, gesunde Ausstrahlung. Feine Farbpigmente schmiegen sich samtigweich an Ihre Haut und sorgen für zarte Akzente. Mit einem Pinsel lässt sich das Rouge einfach und präzise auftragen."

Inhalt: 5,5g | Haltbarkeit: 12 Monate Preis: 2,39€

Rosewood macht ihrem Namen aller Ehre. Das eher bräunliche Rougepuder ist nicht sehr hochdeckend und lässt sich prima mit dem Pinsel auftragen und verteilen. Das mag ich an Rouge besonders, da man keine Angst vor farbigen "Backen" haben muss, sondern das Rouge nach und nach aufbauen kann. Für mich persönlich ist diese Nuance etwas zu dunkel - aber wenn ich mit dem Puder etwas spare, geht auch das. Der Geruch ist eher "Naturkosmetik"-typisch. Das Alterra Rougepuder hat einen eigenen Geruch - geht aber irgendwie etwas ins süßliche. Mich stört er nicht sonderlich - er verfliegt ja auch recht schnell. Im Gegensatz zu meiner Lieblingsnuance, dem 08 peachy, fiel mir bei rosewood der feine Schimmer auf. Der war mir bei peachy nicht bewusst und stört mich jetzt im rosewood auch nicht - ganz im Gegenteil.


Und hier zeige ich euch den Rest von peachy, den ich mir auf jeden Fall nachkaufen werde... Er sieht auf meiner Haut einfach viel natürlicher aus... Besser kann man das nochmals auf dem Swatch sehen. 

Während rosewood wahrscheinlich eine schöne Herbst/Winter-Farbe wird, ist peachy ein schöner erfrischender Sommerton. 


Alles in allem würde ich die Alterra Rougepuder jedem anderen Blush vorziehen, was man schon daran sieht, das ich zum aller ersten mal sogar ein Rouge leer bekommen haben :o). Das Alterra Rougepuder gibt es übrigens in vier Nuancen.


Photobucket

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Auf dem Swatch sieht peachy wirklich wie für dich gemacht aus, der harmoniert so gut mt deinem Hautton :D
    Rosewood finde ich etwas zu kühl...das sieht bestimmt besser aus, wenn man etwas blasser ist :)

    AntwortenLöschen