essence - Road Trip-LE

Sonntag, August 10, 2014



Ich habe einige Produkte der Road Trip-LE zugeschickt bekommen... Da ich letztens bei Instagram gelesen hatte, das die LE mittlerweile reduziert ist, möchte ich euch ein paar Swatches zeigen und euch einige bzw. fast alle Produkte ans Herz legen.


Also, falls ihr noch ein paar Produkte der LE finden sollte, kaufen kaufen kaufen ;)


Das Trockenschampoo sollte man in jeder Handtasche finden. Gäbe es dies auch in einer grösseren Spraydose, würde ich mir einige Backups zulegen. Normalerweise benutzt ich Babypuder als Trockenshampoo. Letztens allerdings hatte ich mir von Balea das Trockenshampoo zulegt und nach der ersten Anwendung gleich im Müll entsorgt. Ich habe beim Sprühen absolut keine Luft bekomme und war sowas von umnebelt. Das essence Road Trip Trockenschampoo lässt einen atmen und es riecht so unheimlich frisch. Die Haare sind nach der Anwendung locker flockig und von fettenden Haaren nichts mehr zu sehen. Leider reicht diese kleine Dose nur für 2-3 Anwendungen.


Die Deotücher konnte ich leider nicht testen, da ich empfindliche bzw. gereizte Haut habe und die Anwendung dort nicht empfohlen wird... die Deotücher riechen ein wenig fruchtig frisch, aber zuerst kommt mir ein alkoholischer Geruch entgegen. Aber für die unempfindlichen Reisenden unter euch sicherlich eine praktische Sache...


Die Eyeshadows in den Farben Highway to pretty! und I don´t care! I love it! finde ich nur zum Teil interessant. Es handelt sich hierbei um einen cremigen Gel-Eyeliner und einem samtig weichen Lidschatten. Die Lidschatten hier sind mir zu eintönig, da sich die Farben wiederholen... wenn ich den einen habe (abgesehen vom Eyeliner) brauche ich den anderen Lidschatten nicht mehr, da sich die Nuancen ziemlich ähnlich sind. 


Die Mini-Sheer-Lipsticks solltet ihr euch auf jeden Fall anschauen... Chubby-Sticks-Fans kommen hier allemal auf ihre Kosten. Die Lippenstifte lassen sich sehr gut auftragen, trocknen die Lippen nicht aus und verschwinden nahezu gleichmäßig, ohne das ein unschöner fleckiger Rest zurück bleibt. Von dieser LE nach dem Trockenshampoo meine Favoriten.


Den Allround-Balm solltet ihr euch auf jeden Fall mitnehmen. Ob nun für die Lippen oder für die trockenen Stellen an Ellbogen oder Nagelhaut ist das der kleine Helfer in Not. Von der Konsistenz her ist der Balm eher wie Vaseline. Allerdings finde ich, das der Allround-Balm schneller einzieht und viel besser riecht...


Von diesen Thermo-Effekt-Nails war ich ja noch nie wirklich begeistert, weil der Effekt nicht lange anhält - so auch bei diesem. Hält man die Nägel unter kaltes Wasser, ist der Effekt gut zu sehen. Die Farbe geht von Rosé/Lachs in einen Beige-Ton über. Der Effekt hält aber nicht lange an - daher hier noch mit nassen Nägeln :o). Verliebt habe ich mich allerdings in den Gasoline-Effekt - ich liebe diese metallischen Farben. Der Nagellack von essence schimmert je nach Lichteinfall in Türkis/Blau/Silber. Beide Lacke lassen sich aber gut auftragen und mit zwei Schichten ist das Ergebnis auch deckend. Gasoline-Effekt würde ich mir gerne noch ein zweites mal zulegen :)


Lange bevor ich das Set von essence zugeschickt bekommen hatte, habe ich mir den Blush aus der LE zugelegt. Gut, es schreckt vielleicht etwas ab, da man den dunklen Ton nicht wirklich auf den Wangen haben möchte. ... Mit dem Pinsel vermischt, ist das Ergebnis allerdings ein Traum. Der Blush besteht aus der eigentlichen Farbe und einem Highlighter. Ein wirklich schöner schimmernder Rosé-Blush.

***

Ich kann euch also fast alle Produkte ans Herz legen. Einige Dinge, wie z.B. die Deotücher oder auch die Lidschatten, da muss man schauen, ob man die Sachen wirklich braucht. Ich kann sonst den Gasoline-Effekt-Nagellack, den Blush, auf jeden Fall das Trockenschampoo und die Lipsticks empfehlen...

Habt ihr euch denn aus dieser LE etwas mitgenommen?



Photobucket
Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. 

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Super Blog :)
    Ich hätte mal eine Frage :) Kannst du mir einen Matten Nagellack empfehlen ? Und vielleicht ein Roten Nackellack.. meiner geht zu schnell ab. ._.

    Liebe Grüße Ida
    http://idasleben.blogspot.de

    AntwortenLöschen