[Rossmann] Schön für mich-Box Juli 2014

Freitag, August 08, 2014



Nein, das ist kein Schreibfehler, sondern wirklich die Schön-für-mich-Box von Rossmann aus dem letzten Monat. Lange lange kam ich nicht mehr zum bloggen und nun ist einigermaßen, oder zumindest ein zehntel, wieder hergestellt. In der letzten Zeit habe ich natürlich auch viel Post erhalten - ob nun vom Postboten direkt, oder per Email. Es müsste also die Schön-für-mich-Box gewesen sein, die mich als erstes erreicht hat und somit gehört ihr der erste Post nach meinem PC-Crash *schnief*.


Bis vor kurzem konnte man sich für die August-Box bewerben - leider hatte ich noch kein Glück und ich hoffe, ganz viele von euch haben die richtige Schleife aufgezogen :)


"Fühlen Sie sich schwungvoll belebt - mit grünem Tee und mediterranem Olivenöl, vereint zu einer einzigartigen Rezeptur". Ich muss ja sagen, ich mag die Wellness&Beauty-Produkte total gerne, aber mit diesem Körperspray kann ich leider nichts anfangen. Der Duft riecht wirklich wie Tee und ehrlich gesagt, möchte ich so nicht riechen - auch wenn das Spray im ersten Moment erfrischend ist, bringt es mir im nachhinein leider nichts.


"CD Deo Glücksgefühl Orangenblüten sorgt für einen stimulierenden Energie-Kick und einen gut gelaunten Start in den Tag". Das Deo riecht wirklich sehr fruchtig. Ich habe das Deo gut vertragen und werde dieses auf jeden Fall aufbrauchen. Abschließend werde ich aber dennoch bei meinem jetzigen Rexona-Deo bleiben.


Produkte für die Füße sind auch diesen Sommer ein absolutes muss. Ich war letztens im Rastiland und stand in der Schlange - am liebsten hätte ich mal so ein paar Fuß-Produkte verteilt *urks*. Was man da so gesehen hat - oh je. Die Velvet smooth Feuchtigkeitspflege von Scholl zieht schnell ein und hinterlässt ein samtig weiches Hautgefühl..


Das Synergen Creame Make-up habe ich leider noch nicht getestet. Ich habe ja derzeit Urlaub und erlaube mir, ungeschminkt aus dem Haus zu gehen.. neben Mascara und einem Blush, verwende ich bei den Temperaturen weder Make-up noch Puder.


Der knallig orange Nagellack von Rival de Loop lässt sich sehr gut auftragen und trocknet in kurzer Zeit. In der Schön-für-Box war die Farbe 306. Zwei Schichten sind hier für ein deckendes Ergebnis nötig. Die 45sek Express Nails beinhalten 8ml.


Den Alterra Lippenstift in der Farbe "08 Classic Red" hab ich richtig lieb gewonnen. Er lässt sich dank der Spitze präzise, und der Konstistenz einfach auftragen. Geruch und Geschmack sind nahezu neutral, was mich bei diesem Lippenstift positiv überrascht hat, da Naturkosmetik normalerweise seinen eigenen Geruch/Geschmack hat. Eine tolle Alltagsfarbe.


Die Sonnenmilch habe ich bereits zu Hause und dieses hier wird wohl erstmal zur Seite gepackt oder Töchterchen mit in die Schule oder den Hort gegeben... Zumindest sind wir für diesen Sommer gerüstet.


Den Insektenschutz finde ich absolut toll und nützlich. Ganz ehrlich ist das ein Produkt, das ich im Supermarkt vergessen würde zu kaufen. Irgendwie habe ich da nie wirklich drüber nachgedacht. Auch der wandert in jede Reise- oder Handtasche - gerade weil meine Tochter immer so empfindlich ist, und Zecken nahezu anzieht.

Die Juli-Box ist durch und durch gelungen... Zumindest war keine Zahnpasta und kein Rasierer dabei ;) Ausser das Körperspray von Wellness&Beauty werde ich alle Produkte nutzen und verbrauchen... Jetzt werde ich erstmal die Augen nach der August-Box offen halten und schauen, was sie dort schönes drin verbirgt. Ich hoffe, ich bin bei einer der nächsten Boxen wieder dabei, denn ich freue mich irgendwie wahnsinnig auf Herbst-Produkte :o).


Photobucket



Diese Schön-für-mich-Box wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. 

You Might Also Like

0 Kommentare