[Aufgebraucht] die Tops & Flops der letzten Monate

Mittwoch, März 04, 2015



Ich bin ja irgendwie richtig stolz auf mich... ich habe mir Anfang des Jahres vorgenommen, bewusster einzukaufen. Oft bin ich zu dm oder Rossmann und habe gekauft was das Zeug hält. Nein, natürlich nicht, weil ich das ganze viele Zeug brauchte, sondern einfach nur, damit ich es habe - oder weil es schlichtweg süß war. Viele Produkte der Glossybox, der dm-Lieblinge oder Schön-für-mich-Box hatte ich demnach verschenkt, weil es irgendwann überhand genommen hatte - wann soll man soviel Sachen auch aufbrauchen? Vieles war einfach unüberlegt gekauft. Seit Januar überlege ich also zweimal, ob ich das ein oder andere Produkt wirklich brauche. Ganz ohne ging es dann aber doch nicht und dennoch habe ich nicht in Übermassen gekauft. Ich glaube, es war ein völlig überteuerter Annayake-Blush, den ich in einem Anfall von Shopping-Frust gekauft hatte und ein Blush, weil ich auf Instagram angefixt wurde. Da ich in letzter Zeit auch recht Blog-Faul war, bin ich in Sachen LE´s auch überhaupt nicht mehr auf dem Laufenden. Finde ich aber derzeit nicht so schlimm - wenn ich die Reviews der anderen Blogger sehe, spricht mich keine aktuelle LE wirklich an - somit spare ich mir das tägliche Gerenne zum dm, weil ich Angst habe, ich würde von einer bestimmten LE nichts mehr abbekommen. Ja, die Blogger haben schon einen Knall :D

Und da ich in diesem Jahr einen ziemlichen Drang zum Aussortieren habe, bin ich übelst froh, das ich auch in meinem Bad langsam Luft bekomme. Keine Shampooflasche die vom Badewannenrand rutscht, keine Stapel von Cremes und Tigelchen, unter der die Waschmaschine zum einbrechen droht und die Vorfreude, demnächst mal wieder ein wenig kaufen zu können, weil vieles aufgebraucht ist, ist doch irgendwie auch ganz schön. :o)


Wahrscheinlich habe ich mehr verbraucht, als ich hier zeige - vieles habe ich unbewusst in den Müll geschmissen, anderen Dinge waren es vielleicht nicht Wert, darüber zu schreiben und andere wiederum wollte ich nicht ewig aufheben, bis sich ein Blogpost lohnt. In letzter Zeit kam aber vieles zusammen und daher kommt jetzt nach langer langer Zeit mal wieder ein Aufgebraucht-Post. 


Isana Cremeduschen "sanfter Engel" & "freches Früchtchen" von Rossmann (0,89€)
Diese beiden Cremeduschen haben ein süßes Design, keine Frage, nur leider geben sie einem sonst nichts. Bei einem Preis von unter einem Euro kann man auch nicht von einer Pflegewirkung sprechen. Spaß machen sie allemal - und nett sehen sie aus, allerdings ist mir der Duft nicht intensiv genug gewesen. "Sanfter Engel" hat einen dezenten Patchouli-Duft, ...ich habe da eher den Duft von einfacher Bodylotion vernommen - somit also nichts besonderes. Bei "freches Früchtchen" und dem scheinbar kirschigen Geruch konnte ich nicht nein sagen, allerdings kann ich hier überhaupt keinen Kirschgeruch wahrnehmen, sondern eher nur einen normalen dezent-süßlichen Geruch. Alles in Allem verfliegen die wenig vorhandenen Düfte unter der Dusche viel zu schnell, aber bei solch einem Preis und solchen niedlichen Designs nimmt man diese doch gerne mal mit.


Balea & Isana Dusch-Peeling von dm und Rossmann (0,99€-1,45€)
Ich liebe solche Dusch-Peelings. Der Duft dieser beiden ist viel kräfiger und frischer, als die obigen Duschgele. Das balea Dusch-Peeling Mandarinen- und Orangenduft riecht herrlich süß und fruchtig nach Mandarine und Orange... Das Isana Dusch-Peeling Apfelblüte & Limette riecht fruchtig und frisch. Unter der Dusche mal eben ein Peeling - wunderbar! Die Peelingkörnchen sind angenehm auf der Haut und die Haut ist nach dem Duschen samtig weich. Preis-Leistungsverhältnis ist hier absolut top. Zu solchen Produkten würde ich immer wieder greifen.


tetesept Schaumwelten Goldschatz (3,99€) & Litamin wellness & care Abend-Symphonie (1,95€)
Wer richtig viel Schaum in der Wanne liebt, liegt bei diesen beiden Produkten schon genau richtig. Wer einen sanften Duft bevorzugt, greift hier allerdings lieber zu den tetesept Schaumwelten. Die Sorte Goldschatz verwandelt das Wasser jetzt nicht gerade in ein Bad aus Gold, sondern "färbt" das Wasser nur minimal, macht aber einen tollen Schaum und riecht herrlich nach Mandelblüte. Darüberhinaus ist das tetesept-Bad auch ergiebiger als die Litamin Abend-Symphonie. Das Aroma-Schaumbad "färbt" das Wasser in einem hellen Blau, macht auch einen tollen Schaum - aber der Duft ist hier nicht für Jedermann. Wer auf einen intensiveren Duft nach Lavendel & Vanille steht, kann dieses gerne ausprobieren - ich persönlich würde es nicht nachkaufen, sondern eher zum tetesept-Bad greifen.


Garnier Fructis Pracht-Auffüller (1,99€) & head&shoulders classic clean (3,45€)
Das head&shoulders classic clean Shampoo ist ja mein Alltime-Favorit. Das einzige Shampoo, das ich auf Dauer vertrage. Aber auch den Garnier Pracht-Auffüller habe ich sehr gut vertragen. Die Haare werden griffiger, fliegen nicht und fühlen sich gut an. Wichtig bei einem Shampoo ist bei mir, das meine Kopfhaut nicht anfängt zu jucken - das macht mich wahnsinnig. Ist das bei mir der Fall, wandert ein Shampoo gleich in den Müll. Diese beiden würde ich immer wieder nachkaufen - allerdings an erste Stelle für mich liegt das head&shoulders - wohl auch aus Gewohnheit.


Isana Nagellack-Entferner (0,99€-1,45€), Isana Winterseife (0,79€) & ebelin Wattestäbchen (0,50€)
Der Isana Nagellack-Entferner war bei Rossmann im Angebot für 0,99€ - regulär kostet er, glaube ich so um die 1,45€. Natürlich habe ich ihn mir zu diesem Preis gleich mitgenommen, da ich die Variante mit dem Pumpspender absolut praktisch finde. Der Nagellack-Entferner ist acetonfrei, hat aber sonst keine besonderen Eigenschaften - der Duft war nicht zu streng und die Handhabung war einfach. Nagellack ließ sich dadurch gut entfernen. Die leere Dose wird allerdings nicht weggeschmissen, sondern mit einem herkömmlichen Nagellack-Entferne aufgefüllt.
Die Isana Winterseife mit dem süßen Pinguin hat wohl jeder im Bad stehen - zu diesem Preis kann man eigentlich nicht meckern. Allerdings kann man hier auch nicht sehr viel erwarten. Der Vanille-Duft ist kaum vernehmbar und mir persönlich schäumt die Seife nicht stark genug, wenn sie denn mal geschäumt hat. Süßes Design, Preis ist okay, aber mehr auch nicht.
Die ebelin Wattestäbchen in der praktischen Reisegröße fand ich irgendwie süß. Braucht man nicht unbedingt, wenn man für ein paar Cent mehr gleich die vierfache Menge erhält, aber im Bad hat sich das runde Döschen irgendwie besser hergemacht, als die viereckigen Plasikbox. Die leere runde Dose kann man mit anderen Wattestäbchen auffüllen, und eignet sich dadurch gut für Handtasche oder Reisegepäck.


Max Factor Skin Luminizer Foundation (14,99€)
Diese Foundation habe ich von Rossmann zum testen zugeschickt bekommen und bin absolut begeistert von ihr. Sie spendet meiner Haut Feuchtigkeit, lässt sich gut verteilen und lässt mich einfach wohlfühlen. Vorgestellt hatte ich euch die Foundation bereits hier genauer. Wenn ich gerade nicht eine andere Foundation testen würde, würde ich mir die Luminizer Foundation auf jeden Fall nachkaufen.


Batiste Trockenshampoo für blondes Haar (4,99€ über Douglas online)
Abends sind die Haare noch okay, und morgens entpuppt sich das ganze zu einem Bad-Hair-Day - da muss fix eine Lösung her. Mal eben Trockenshampoo rein und die Haare sehen aus wie frisch gewaschen. Nachdem ich erst das balea Trockenshampoo ausprobiert hatte und dabei keine Luft mehr bekam, bin ich über Instagram auf das Batiste Trockenshampoo gestoßen. Mit 4,99€ nicht gerade das günstigste Trockenshampoo, aber eines, wo sich die Investition lohnt. Es riecht angenehm, man bekommt während des Auftrages noch Luft und die Haare sind fluffig frisch, ohne zu fliegen. Ich war total begeistert. Leider weiß ich gar nicht, ob es auch im Handel erhältlich ist - bei meiner nächsten Douglas-Bestellung wird dieses wahrscheinlich wieder im Warenkorb landen. Als Alternative teste ich allerdings derzeit das Isana Trockenshampoo von Rossmann, da es einfach schneller erreichbar ist. 


L´Oréal Casting Créme Gloss Glanz Reflex Farbe (4,99€)
Manchmal muss es nicht gleich ein Friseur-Besuch sein, wenn man mit seiner Frisur nicht zufrieden ist. Manchmal tut es auch ein wenig Farbe und eine tolle Tönung und die Haare liegen schon ganz anders. Leider war dieses hier ein absoluter Fehlkauf. Ich habe mir die Farbe "834 Kupfergoldblond" ausgesucht, da diese doch recht natürlich aussah. Ich hätte fast zu einem Granatrot gegriffen, wollte aber keine extreme Veränderung, sondern nur etwas leichtes. Die weißen Gummi-Handschuhe waren zu klein und sind an der Naht gerissen... nichts desto trotz habe ich mir die Farbe aufgetragen. Für meine Haarlänge reichte auch eine Packung. Die Farbe sollte man laut Packungsbeilage 20min einwirken lassen. Aus Erfahrung heraus, ließ ich sie allerdings eine halbe Stunde drauf. Die Farbe war jetzt nicht kräftiger als auf der Verpackung, aber meine Haare waren stumpf und matt. Leider nicht das Ergebnis, das ich bei einer Glanz-Reflex-Farbe erwartet hatte. Gott sei Dank ist das nur eine Tönung und hält nur ein paar Wochen. Nachkaufen würde ich dieses Produkt keinesfalls nochmal.


Accent Color 2 Go Haartönung (0,89€)
Auch meine Tochter wollte etwas Neues, und somit probierten wir nochmals die Accent Color 2 Go Tönung in der Farbe 36 Aubergine. Ich hatte dieses Sachet schon vor zwei Jahren auf meinem ganzen Haar ausprobiert und war maßlos enttäuscht. Mehr als ein sanftes rosa kam dabei nicht heraus. Bei meiner Tochter haben wir es dennoch versucht und auch hier das gleiche Ergebnis. Die Strähnchen sind hier nur minimal zu sehen und nach Aubergine sieht das ganz nicht aus. Egal, meine Tochter war happy und fand sich cool, das war das Wichtigste. Empfehlen kann ich die Farben allerdings nicht - man kommt einfach nicht an die Farbe heran, die auf der Verpackung zu sehen ist.


for your Beauty Sheabutter Handschuhmaskte (2,49€) & Rival de Loop Exact Attract Mascara (2,99€)
Die Handschuhmaske vor for you Beauty war mal interessant auszuprobieren, aber leider nicht empfehlenswert. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier überhaupt nicht. Die Handschuhmaske ist für eine Anwendung gedacht, macht die Hände im ersten Moment zwar geschmeidig, hält allerdings nicht sehr lange an. Genauer vorgestellt hatte ich euch diese Maske bereits hier. Auch der Duft ist hier nicht wirklich angenehm. 
Die Rival de Loop Exact Attract Mascara war aufgrund der kleinen schmalen Gummibürste mal als Alternative zur Catrice Glamour Doll gedacht. Leider kann man diese beiden Mascara keinesfalls vergleichen. Die Rival de Loop Mascara tuscht die Wimpern, macht sie aber nicht fülliger oder länger. Zudem nimmt die Bürste zu wenig Farbe auf. Für meine kleinen Augen war die Form, bzw. Größe der Gummibürste optimal, aber ansonsten hat mich die Mascara jetzt nicht so vom Hocker gehauen. 

***

Da kann ja so einiges in den Müll wandern, welch erleichterndes Gefühl :o). Einige Produkte werde ich mir definitiv nachkaufen, weil sie mich wirklich überzeugt haben (wie z.B. die Foundation). Andere Produkte kann man sich kaufen, muss man aber nicht (wie hier die Isana Duschen in den niedlichen Designs)... tja, und manche Produkte werden es nie wieder ein meine Einkaufstasche schaffen... Eine tolle Mischung. 

Benutzt ihr euch einige dieser Produkte, und was ist euer Fazit dazu?



Photobucket

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. schöner post! Das batiste trocken shampoo habe ich auch diesen Monat ausprobiert und bin ähnlich begeistert wie du. Habe es ebenfalls bei Douglas im laden gefunden allerdings in der "Sorte Cherry" duftet aber auch super gut(:
    Liebste Grüße
    Everything I love

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das Batiste zum ersten mal ausprobiert und habe von den "ausgefallenen" Düften lieber einen Bogen gemacht :D Daher habe ich eher zum normalen/neutralen Duft gegriffen... Also gibt es Batiste auch im Laden? Ich dachte, das würde es nur online geben - dann werde ich demnächst mal in einer Filiale schauen.

      Schön das du da warst :) Lieben Gruß, Sabine

      Löschen
  2. Battiste gibt es bald bei Drogerie Müller.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die Info :-*
      Leider haben wir hier nur Rossmann und dm... ein Müller ist laut Gerüchten aber in Planung :)

      Löschen