Kräftigung & Aktivierung - Garnier Fructis Kraft Zuwachs

Mittwoch, Juli 08, 2015



Die Garnier-Familie erhält Zuwachs - nämlich Kraft Zuwachs! Als Mitglied der Garnier Blogger Academy darf ich die neue Fructis-Serie testen, die ab diesem Monat in Drogerien, Kauf- und Warenhäusern erhältlich ist. Sie beinhaltet Shampoo, Spülung, Creme-Kur und ein aktivierendes Serum.


Das sagt Ganier:
Die neue Fructis-Serie Kraft Zuwachs nutzt eine Kombination aus Ceramiden und Aktiv-Frucht-Konzentrat, um das Haar aktiv zu stärken. Shampoo, Spülung & Kur kräftigen das Haar im Wachstum und machen es widerstandsfähiger,  das dazugehörige Serum revitalisiert die Haarwurzel und stimuliert den natürlichen Erneuerungsprozess – und das ohne die Verwendung von Parabenen.

Ich habe die Produkte schon einige Zeit getestet und möchte euch heute von meinem ersten Eindruck berichten. Verwendet habe ich die Serie völlig unterschiedlich. Angefangen habe ich mit dem Shampoo und der Spülung. Am Ende des Berichtes findet ihr auch die Inhaltsstoffe, die ich über Codecheck bezogen habe.


Shampoo, Spülung und Creme-Kur kräftigen: Die Formel aus Ceramid und Aktiv-Frucht-Konzentrat sorgt dafür, dass das Haar Kraft und Substanz aufbaut. Das starke Molekül Ceramid ersetzt verlorene Lipide in geschwächtem Haar, gepaart mit kräftigendem Aktiv-Frucht-Konzentrat ergibt es so die perfekte Mischung für mehr Haarpower. Die Qualität der Haarfasern wird von außen sichtbar verbessert. (Quelle: Garnier)

Die Verpackungen sind die altbekannten - und auch das Design ist unverkennbar Garnier. Ich mag die Verpackungen unheimlich und auch die verschiedenen Bezeichnungen  bzw. Namen finde ich immer wieder witzig. Einfach jugendlich, erfrischend und zeitgemäß. Die Kraft Zuwachs Serie kommt diesmal in einem fröhlichen türkis mit oranger Schrift. Die Flaschen lassen sich dank Klappverschluss leicht öffnen bzw. schließen und liegen aufgrund der schmalen Form gut in der Hand.

Auch unverkennbar Fructis: der fruchtige Duft. Shampoo und Spülung riechen nach Pfirsich und Mango - einfach lecker. Das Shampoo schäumt im Haar gut auf und lässt sich leicht auswaschen. Farblich gesehen sind alle Produkte, außer das Serum, schlicht weiß, wobei die Spülung von der Konsistenz her, etwas fester ist, als das Shampoo.

Ich muss dazu sagen, das die Kombination Shampoo-Spülung nicht so optimal für mich ist. Die Haare waren super weich, ließen sich auch gut kämmen - aber mir waren die Haare danach einfach zu fluffig und zu weich, also nicht griffig genug. Das hat mir nicht so gut gefallen. Dazu kommt, das der Duft nicht im Haar bleibt. Irgendwie verfliegt er ziemlich schnell. Was sehr schade ist.

Im zweiten Step habe ich das Shampoo alleine genutzt und fand das Ergebnis viel besser. Die Haare ließen sich auch ohne Spülung gut durchkämmen und stylen und waren um einiges griffiger.


Statt der Spülung kann man auch die kräftigende Creme-Kur nutzen. Die Creme-Kur wird großzügig ins feuchte Haar gegeben und einmassiert. Eine Einwirkzeit von drei Minuten wird hier empfohlen. Schon beim Ausspülen merkt man, wie weich die Haare werden - man kann mit den Fingern problemlos durch das nasse Haare fahren. Der Duft ist hier nicht ganz so fruchtig und die Konsistenz ähnlich wie bei der Spülung. Die Dose mit dem Schraubverschluss finde ich unter der Dusche etwas unpraktisch, aber dafür benutze ich die Creme-Kur nicht bei jeder Haarwäsche.

Am nächsten Tag waren die Haare weich, aber griffig. Die Kombination mit dem Shampoo und der Creme-Kur ist bisher die bessere für mich und meine Haare.


Das revitalisierende Serum ist eine Innovation: Stemoxydine revitalisiert die Haarwurzel und stimuliert den natürlichen Haarerneuerungsprozess - wissenschaftlich erwiesen und ganz ohne Parabene. Die Anwendung des Serums ist dank der Flasche mit Dosismarkierungen besonders einfach: Auf die Kopfhaut auftragen - fertig. (Quelle: Garnier)

Das Serum kann auf trockenem oder handtuchtrockenem Haar angewendet werden. Hier wird eine tägliche Anwendung empfohlen. Einfach morgens oder abends vor dem Schlafen in zickzack Bewegungen auf die Kopfhaut geben und einmassieren. Das Serum muss nicht ausgespült werden. Dank der schmal zulaufenden Form gelingt dies auch wunderbar. Das Serum riecht alkoholisch fruchtig, was ich aber nicht als störend empfinde. Ganz angenehm finde ich allerdings den kühlenden Effekt, in dem Moment, wo das Serum aufgetragen wird.

Angefangen hatte ich damit am Wochenende, weil ich dachte, das es die Haare eher fettig macht - und das wollte ich vermeiden. Ich hätte es morgens vor der Arbeit aber auch nicht geschafft, meine Haare deshalb zu waschen. Das Serum ist wie Wasser, welches in die Kopfhaut einzieht und man könnte meinen, das die Haare überhaupt nicht einbezogen werden. Empfohlen werden hier 6ml täglich, und das über 90 Tage lang. An der Markierung erkennt man aber ganz gut, das für eine Anwendung über 90 Tage noch einige Flaschen gekauft werden müssen.

***

Und das sagt Codecheck:


Inhaltsstoffe Shampoo: 
AquaSodium Laureth Sulfate,Cocamidopropyl BetaineSodium Lauryl SulfateGlycol DistearateSodium Chloride,AmodimethiconePPG-5-Ceteth-20Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride,Niacinamide, Saccharum officininarum extract, Sodium BenzoateSodium Hydroxide,Trideceth-6Salicylic acidLimonene, Camellia Sinensis Leaf Extract, Linalool2-Oleamido-1, 3-octadecanediolPyrus MalusExtract, CarbomerPyridoxine HCI, Citric Acid,Cetrimonium ChlorideCitronellol, Citrus Medica Limonum Peel extract, parfum



Inhaltsstoffe Spülung: 
Aquacetearyl alcoholbehentrimonium chloridecetyl estersniacinamide,saccharum officinarum extract, trideceth-6,chlorhexidine digluconatelimonene, camellia sinensis leaf extract, linalool,amodimethiconeisopropyl alcohol2-oleamido-1.3-octadecanediolpyrus malusextract / apple fruit extract, pyridoxine hci,citric acidcitronellolcetrimonium chloride, citrus medica limonum peel extract, parfum, (fil c170847/1)



Inhaltsstoffe Creme-Kur: 
Aqua, hydroxypropyl Starch Phosphate, quaternium-87, stearyl alcohol,behentrimonium chlorideamodimethicone,Cetyl estersniacinamide, saccharium officinarium Extract, Sugar cane Extract,sodium hydroxidephenoxyethanoltrideceth-6limonene, camellia sinesis leaf Extract,candelilla cera, candelilla wax, linalool,propylene glycolisopropyl alcohol2-oleamido-1,3-octadecanediol, caprylyl Glykol, Perus Malis extract, Apple Fruit extract, pyridoxine hci, otronellol, Citrus Medica limonium peel extract, Lemon peel extract, Parfum, fragance



Inhaltsstoffe Serum: 
Alcohol denataqua/water, dienthyllutidinate, Parfum/fragrance,niacinamidesaccharum officinarum Extract, camellia sinensis leaf extrakt, bensyl Alkohol,linalool2-oleamido-1.3-octadecanediol,pyrus malus Extract, Apple fruit extract, pyridoxyne hci, geraniolcitric acid, citrus medica limonum Peel extract, hexyl cinnamal,amyl cinnamal, (f.i.l c170581/1)




***

Ich muss schon sagen, das mir die Garnier Kraft Zuwachs Serie sehr gut gefällt. Die Anwendung mit dem Shampoo, der Creme-Kur und dem Serum finde ich für meine Haare noch die bessere. Sie fühlen sich griffig an, lassen sich gut stylen, sehen gesund aus und fühlen sich auch so an. Die Produkte habe ich allesamt sehr gut vertragen. Ich merke es immer sofort daran, das meine Kopfhaut nicht juckt oder schuppt. Sobald sich dies nämlich einstellt, ist ein Haarpflegeprodukt für mich schon durchgefallen. Hier aber habe ich keinerlei Probleme mit juckender Kopfhaut o.ä. gehabt. Meine Haare sind mir nach der Anwendung mit der Spülung viel zu weich - von daher lasse ich sie gerne weg. Auch ohne Spülung und Creme-Kur lassen sich die Haare sehr gut durchkämmen.

Vom Duft her riecht die Serie sehr fruchtig, wobei der Duft leider nicht im Haar hängen bleibt. Das Serum hat einen eher alkoholischen Geruch, der natürlich weder auf der Kopfhaut, noch in den Augen oder Atemwegen brennt oder unangenehm ist.

Ob meine Haare nur gestärkt werden, oder widerstandsfähiger werden, kann ich nach einer kurzen Testphase noch nicht sagen - daher ist dies nur mein erster Eindruck zur Verträglichkeit und Handhabung. Es ist auch noch so, das ich trotz der Anwendung Haare verliere - nicht ist Massen, aber auch nicht weniger als vorher. Das ganze braucht eben auch Zeit. Ich werde die Serie auf jeden Fall weiterhin benutzen.

Die Vorteile der Komplettserie auf einen Blick:
  • Stärkt das Haar
  • Macht das Haar widerstandsfähiger
  • Revitalisiert die Haarwurzel
  • Stimuliert den natürlichen Haar-Erneuerungsprozeß
  • Frei von Parabenen

Preislich liegen die Produkte bei:
  • 2,25€* für das Shampoo (250ml)
  • 2,25€* für die Spülung (200ml)
  • 3,95€* für die Creme-Kur (300ml)
  • 7,95€* für das Serum (84ml)


Ganz herzlichen Dank an Garnier, die mir dieses Set kostenlos zur Verfügung gestellt hat. 


Photobucket


*UVP - unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

You Might Also Like

0 Kommentare