L´Oréal Paris Color Riche Collection Exklusive ~ Eva´s Delicate Rose & Eva´s Pure Red

Montag, August 01, 2016



Dank der L`Oréal Paris privée App, und den eingelösten Beauty Stars, durfte letztens der L´Oréal Paris Color Riche in der Nuance Eva´s Delicate Rose bei mir einziehen. Weil ich den Lippenstift so toll fand und ich noch mehr aus dieser Exclusiven Collection haben wollte, bestellte ich mir über Douglas auch die Farbe Eva´s Pure Red.
Zugegeben, ich gehe bei solchen Dingen immer gerne nach Sympathie - ich mag die Eva nicht so wirklich und die Heike Makatsch ist mir da ein kleines Stück lieber, aber farblich gesehen hat Eva mich einfach mehr umgehauen. So ist das im Leben, da muss man eben Kompromisse eingehen :o)

Eva Longoria hat als Marken-Botschafterin für diese Collection also ist schwarze getroffen und mich als Trägerin begeistert. Alle anderen Farben sind mir entweder zu rot, zu pink oder zu nude. Falls euch rosa Lippenstifte ebenfalls interessieren, findet ihr u.a. bei Fräulein ungeschminkt Swatches der Delicat Rose Collection. Aber erstmal kommen wir zu meinen beiden Schätzchen. 


Das Design der beiden Lippenstifte, in einem tiefen Schwarz und mit Schriftzügen in Gold, sieht edel aus und macht schon etwas her. Das es sich hier nicht um einen preisgünstigen Lippenstift handelt, ist diesem schon anzusehen. Erhältlich sind die Collection Exklusive von L´Oréal für knapp zehn Euro. Daher waren mir Swatches auf anderen Blogs diesmal sehr wichtig, um beim Farbton nicht daneben zu greifen. Und keine andere als Fräulein ungeschminkt brachte mich daher auf "Eva´s Delicate Rose" - nicht zu pinkig, nicht zuviel rosa und einfach nur ein total hübscher Rosenholzton.


Eva´s Delicate Rose gefällt mir durch sein mattes Finish, welches die Lippen aber keineswegs austrocknet. Der Auftrag ist sehr cremig und die Lippen werden direkt gepflegt. Der Duft dieser Lippenstifte ist der bekannte L´Oréal Duft, der auch auf den Lippen geschmacklich ein wenig anhält. Ein toller Farbton, sehr alltagstauglich und mein täglicher Begleiter.


Er ist rot, er ist pflegend - ich brauch´ ihn. So könnte man meinen Gedanken zu Eva´s Pure Red beschreiben. Auch hier haben mir die Swatches einiger Blogger sehr geholfen, denn die rote Collection beinhaltet viele Nuancen, die nicht alle in meine Vorstellung gepasst haben. Zu pinkig, zu blaustichig und was es noch so an rötlichen Nuancen gibt. Eva´s Pure Red gefiel mir da eindeutig am besten und ich liebe diesen einfachen schlichten roten Farbton.


Die Haltbarkeit beider Lippenstifte ist okay, sticht aber nicht heraus. Im Großen und Ganzen hält dieser aber schon einige Stunden aus. Dazu kommt, das sich die Lippenstift gleichmäßig "abtragen".

Habt ihr die Collection schon für euch entdeckt und was ist eure momentan Lieblings-Lippenfarbe?



 photo Zimtschnute_zpsafodvh8j.png


You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Delicate Rose finde ich wirklich sehr sehr schön. Erst dachte ich durch den Aufkleber auf der Hülle es wäre ein kräftige Pink, aber es ist richtig hübsch.
    Leider mag ich den Geschmack der L´Oreal Lippenstifte überhaupt nicht. So ganz und gar nicht, dass ich sie nicht tragen kann.

    AntwortenLöschen

Blog Archive

Popular Posts

Blogverzeichnis - Bloggerei.de Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs Produkttest-Blogs.de www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs Teads - Top Blog - Beauty

Subscribe