[Blogg dein Produkt] REFLECTIVES Mineral Make-up

Dienstag, Oktober 18, 2016



Durch Blogg dein Produkt konnte ich in den letzten Wochen Make-up aus dem Hause Renner Kosmetik testen. Zugesendet wurde mir ein REFLECTIVES Mineral Make-up, ein Kabuki-Pinsel und, als kleines Goodie, eine AND Orange Creme.

Das ich als Testerin ausgewählt wurde, hat mich sehr gefreut, denn ich hatte schon längst vergessen, wie toll Mineral Make-up eigentlich ist. Aber genaueres erzähle ich euch jetzt...


Der Tiegel aus festem Kunststoff ist in weiß/silber gehalten und beinhaltet 6g. Geöffnet, bzw. verschlossen wird dieser mittels Schraubverschluss. Insgesamt ist das Design schlicht und ansprechend, verbirgt nur wenige Informationen über das Produkt selbst und ist in der Anwendung sehr leicht zu handhaben. 


Ich habe die Nuance für gelblich/helle Haut erhalten, und wie sich herausstellte, ist dies auch die Perfekte Nuance für mich. Von dem Puder habe ich immer etwas in den Deckel des Tiegels geklopft und es mit dem Kabuki-Pinsel aufgenommen. Der Pinsel ist sehr weich und hat eine schöne Form, sodass sich das Puder sehr gut verteilen ließ. Die Menge, die ihr oben im Bild seht, ist allerdings viel zu viel gewesen - denn das Mineral Make-up ist unheimlich ergiebig. Eine kleine Menge reicht somit für das ganze Gesicht.


Info des Herstellers: 

Wenn wir von Mineral Make-up sprechen, so steht diese allgemeine Bezeichnung für alle REFLECTIVES® Produkte mit den besonderen, mineralischen Pigmenten die  zum Schminken verwendet werden.

  • REFLECTIVES® Mineral Produkte sind extrem ergiebig. Sie benötigen nur kleinste Mengen und haben somit sehr lange Freude an Ihren Produkten. Eine Ergiebigkeit pro Dose von mehr als vier bis fünf Monaten bei täglicher Anwendung ist problemlos möglich.
  • Die mineralische Formel setzt sich leicht auf Ihre Haut, reflektiert das Licht und verdeckt Hautunebenheiten und kleine Makel. Sie werden jeden Tag aufs Neue erstaunt sein über Ihre feinporige, glatte Haut mit strahlendem Glanz, fast als wäre Ihre Haut mit Photoshop bearbeitet.
  • Durch die spezielle Pigmentmischung wird die Sichtbarkeit von Fältchen und großen Poren effektiv verringert.
  • Vorbei ist die Zeit, in der das Makeup schwer auf Ihrer Haut auflag und verlief. Mit REFLECTIVES® sind Ihnen ganz neue, samtigweiche und federleichte Hautgefühle sicher – fast so als würden Sie gar kein Makeup tragen.
  • REFLECTIVES® lässt Ihre Haut atmen, denn es ist frei von allen Inhaltsstoffen, die Ihre Haut strapazieren oder in ihrer natürlichen Funktion beeinträchtigen können, wie z. B. Mineralöle, Silikone, Paraffine, Alkohol, Duft- und Parfümstoffe sowie Konservierungsmittel.)


Desweiteren wurde mir ein kleiner Tiegel der AND Orange Creme als Goodie zur Verfügung gestellt. Auch von dieser Creme braucht man nicht viel Produkt. Sie riecht sehr dezent nach Orange und zieht schnell ein. Diese habe ich immer verwendet, bevor ich das REFLECTIVES Mineral Make-up aufgetragen habe. 


Natürlich habe ich auch den Versuch gestartet, Vorher-Nachher-Bilder zu machen. Das erwies sich als etwas schwierig, da das Puder eine mittlere Deckkraft hat, sich dem Hautton anpasst und das Gesicht ein wenig weich zeichnet. Ich hoffe, man kann es dennoch erkennen.


Ich muss schon sagen, das mich dieses Make-up wirklich überzeugt hat. Ich hatte euch davon bereits auf meinem Snapchat-Kanal vorgeschwärmt und auch, das dieses Make-up den ganzen Tag hält. Es fühlt sich sehr angenehm an, ist natürlich keineswegs schwer auf der Haut und hat einen gewissen Glanz, der das Hautbild frischer aussehen lässt. Mittlerweile lasse ich meine Foundation links liegen und verwende öfter dieses Puder, denn der Effekt begeistert mich.


©www.reflectives.de

Das Puder ist in sechs Nuancen erhältlich und kostet 39,89€. Desweiteren erhaltet ihr im Shop natürlich auch den passende Concealer, das Rouge aus dieser Serie und den hier gezeigten Kabuki-Pinsel für 20,95€. Interessiert ihr euch im Allgemeinen für Mineral Make-up, so kann ich euch die Webseite von REFLECTIVES empfehlen. 

Ich bin schon sehr angetan vom Mineral Make-up und kann euch dieses ans Herz legen. Mit wenigen Pinselbewegungen könnt ihr somit ein strahlendes Gesicht zaubern. :) Das Puder lässt sich sehr gut in die Haut einarbeiten, macht keine Flecken oder unschöne Ränder und sieht einfach natürlich aus.


Getönte Tagescreme, Foundation oder Mineral Make-up - welches Produkt ist denn euer liebstes derzeit? Und verwendet ihr im Sommer andere Produkte, als jetzt im Herbst/Winter? 


 photo Zimtschnute_zpsafodvh8j.png



PR Sample

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Dein Make-up sieht super aus und passt sehr gut zu deiner tollen Augenfarbe. Gefällt mir.

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank 😘 ich fühle mich damit auch sehr wohl...
      Lieben Gruß, Sabine

      Löschen
  2. Ich hab noch nie einen Puder dieser Art probiert, aber du machst einem das schon sehr schmackhaft :)
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Sabine, ich freue mich einfach über jeden Blogpost von dir. Ich liebe die Art wie du schreibst und uns Sachen vorstellst. Du hast mich gleich auf die Idee gebracht, mich auch bei bloggdeinprodukt.de anzumelden. Ich habe die so viel zu verdanken und freue mich immer wieder von dir zu hören <3

    Liebe Grüße
    http://sophiaskleinewelt04.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soviele liebe Worte, ganz ganz herzlichen Dank 😘

      Löschen
  4. Hallo Sabine, das Produkt sieht ja wirklich super bei dir aus! Schön, dass es bei dir so toll aussieht. Wo kann man das denn kaufen? Von der Marke habe ich bisher nicht gehört. Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Miriam und vielen Dank für deine Worte :-)

      Zu kaufen gibt es die Reflectives Produkte im Shop von ajusema.

      http://ajusema.de/reflectives-mineral-make-up/mineral-make-up/

      Ganz lieben Gruß, Sabine

      Löschen
  5. Hallo Sabine, das Make Up sieht bei dir wirklich toll aus! Dank deiner Vorher- Nachher Bilder (ich finde die sind sehr gut gelungen) sieht man den Unterschied ganz gut. Meinst du das Puder ist auch gut für sensible Haut? Ich schau mir die Marke Reflectives mal genauer an. Aber Puder habe ich auch nicht probiert, aber was nicht ist kann ja noch werden ;-)

    Ganz liebe Grüße, Lia

    AntwortenLöschen