Projekt 15 in 3 by more than flowers [Schlussbericht]

Sonntag, Mai 07, 2017


Ich habe aufgebraucht... Allerdings das Falsche... Schande über mein Haupt :o) Aber ich habe schon gehört, das es nicht nur mir so geht - insgesamt hat es dieses Jahr ganz schön in sich, oder? Schauen wir aber dennoch mal, was sich bei meinen Produkten so getan an. Von juckender Kopfhaut bis zum defekten Blush war ja schon alles dabei... Hier kommt also mein Abschlussbericht zur Aktion von Katja - in der wir versucht haben, 15 vorab ausgewählte Produkte verstärkt zu benutzen und ggf. aufzubrauchen - das ganze wenn möglich innerhalb von drei Monaten.

Ihr findet immer oben das Bild aus dem letzten Zwischenbericht, und darunter den aktuellen Füllstand der Produkte und mein Statement dazu...


Sweet Peach von Cien wurde nicht mehr angerührt - was aber einfach daran lag, das ein von mir verwendetes Produkt näher stand. Ich habe da wirklich nicht mehr drüber nachgedacht und einfach ein anderes benutzt. Als kleine Entschuldigung dieser doch misslungenen Aufbrauch-Aktion - ich habe derzeit einfach so viel anderes im Kopf...

Ähnlich sieht es auch bei den beiden Shampoos aus... Mit beiden Produkten war ich von Anfang an nicht zufrieden, bekam eine juckende Kopfhaut und musste das auf längere Zeit ins Gleichgewicht bringen. Ich habe beide zwar noch einmal verwendet, werde von weiterem Gebrauch aber absehen. Das sind definitiv keine Nachkaufprodukte.


Ähnlich sieht es auch bei diesen Produkten aus. Das mir "warme Banane" unter der Dusche doch nicht mehr so gefällt, schrieb ich ja bereits im Zwischenbericht. Anfangs wirklich ganz nett, aber bei jeder Dusche mochte ich es nicht verwenden.
Zuckerschnuten-Ersatz Sweet Smoothie ist allerdings leer geworden (ja, ich höre Applaus im Hintergrund *g*)... Indian Fruit von Cien wurde ebenfalls nicht mehr verwendet. Nicht weil ich es nicht mag - ganz im Gegenteil - aber auch hier hatte ich einfach nicht mehr dran gedacht.


Ja, langsam wird es mir echt unangenehm *g*. Den Lippenstift habe ich nicht weiter verwendet, da mir dieser zu Pink wurde und ich derzeit einen Nude-Lippenstift von Catrice verwende... Der p2 Blush liegt eigentlich auch nur noch jämmerlich herum und wird aufgrund dieses extrem golden Schimmers - welchen ich erst später bemerkt hatte - nicht mehr verwendet. Sieht auch so zerbrochen nicht schön aus :o) Und das Revitalift Laser X3 ist mittlerweile leer geworden... Diese Tagescreme von L´Oréal war okay - aber ist nicht sooo gut, das ich es nachkaufen würde.


Und weiter geht es mit nicht verwendeten Produkten... die Masken und auch die Highlighter-Produkte haben noch denselben Stand wie vom letzten mal. Die Masken werde ich jetzt nach und nach verwenden, aber die anderen Produkte werde ich wohl verschenken oder entsorgen.


Hier oben sieht ihr alle Produkte beim Start dieser Aktion. Insgesamt sind sechs der fünfzehn Produkte leer geworden (plus 2-3 Gesichtsmasken), aber richtig streng bin ich nicht dabei geblieben... Ich hatte teilweise andere Sachen im Kopf, habe zu Produkten gegriffen, die in der Nähe standen und manchmal verlor ich die Aktion ganz aus den Augen... Dennoch habe ich Produkte aufgebraucht - innerhalb dieser Aktion und auch außerhalb - und alleine das zählt für mich. Mein Badezimmer ist weiterhin so voll von Pflegeprodukten und Produkten die ich auch in der Zukunft wohl nie verwenden werde und von diesen muss ich mich demnächst trennen. Ballast abwerfen und mir Platz schaffen...

Ein ganz herzlicher Dank geht an Katja von more than flowers, die diese Aktion ins Leben gerufen ♥

Weitere Teilnehmer waren Franzy von kumilynn.de, Annette von beauty-focus-eifel.de und Sandra von familien-zauber.de - auch diese Mädels habe wirklich lange durchgehalten und konnten einiges aufbrauchen - schaut unbedingt mal vorbei... ♥


 photo Zimtschnute_zpsafodvh8j.png


You Might Also Like

0 Kommentare